Referenzprojekt: Lokalisierung Heizungs-"Knackgeräusche", Mehrfamilienhaus Gröbenzell

Beschreibung: )  Heizungs-"Knackgeräusche", die insbesondere beim Aufheizen und abkühlen auftreten
   
Bearbeitungsumfang: )  Messung und Beurteilung von Heizungs-"Knackgeräusche"
)  Messtechnische Lokalisierung der Enstehungspunkte der Knackgeräusche
   
Besonderheiten: Die Modernisierung von alten Heizungssystemen bei gleichzeitiger Beibehaltung des bestehenden Leitungssystems oder Mängel in der Bauausführung bei Neubauten können zu deutlich wahrnehmbaren und mangelhaften Heizungs-"Knackgeräuschen" führen.

Die Entstehungspunkte dieser Geräusche können messtechnisch ermittelt werden, sodass der notwendige Sanierungsaufwand durch punktuelle Bauteilöffnungen gering gehalten werden kann.



    

Referenzprojekt: Lokalisierung Heizungs-"Knackgeräusche", Wohnanlage Olching

Beschreibung: )  Lokalisierung von Heizungs-"Knackgeräusche" in einer Wohnanlage
)  Mangelbeseitigung
   
Bearbeitungsumfang: )  Ist-Zustandsermittlung durch Dauermessung
)  Analyse des Heizungsrohrleitungssystems aufgrund fehlender Unterlagen/Pläne
)  Lokalisieren von Heizungs-"Knackgeräuschen" mit eigens entwickelter Methodik (Mangelanalyse)
)  Mangelbeseitiung (Isolieren der Heizungsleitungen an lokalisierten Stellen)
)  Überprüfungsmessungen
   
Besonderheiten: )  70er Jahre Wohnanlage
)  Lokalisieren von Heizungs-"Knackgeräuschen"
)  Beseitigung starrer Verbindungen



hks_2     hks_1
gitarre.jpg